04. September 2014 – Ankündigung Frauenpolitische Informationsfahrt

Unbenann1tEine frauenpolitische Fahrt nach Berlin organisiert die Bundestagsabgeordnete Doris Wagner für die Zeit von 30. September bis 3. Oktober. Hierfür sind noch einige Plätze frei, die wir interessierten Bürgerinnen und Bürgern anbieten möchten. Ziele der Informationsfahrt sind unter anderem das entsprechende Bundesministerium, der Bundestag, die Heinrich-Böll-Stiftung und die Gründerinneninitiative „WeiberWirtschaft“. Zum Kennenlernen der weiblichen Seite Berlins stehen eine Rundfahrt mit „Frauentouren“ und ein Gespräch mit der grünen Bezirksbürgermeisterin Monika Herrmann auf dem Programm. Da es sich um eine Fahrt des Bundespresseamts handelt, sind Fahrt, Verpflegung und Übernachtung kostenfrei. Lediglich für Eintrittsgelder fallen ca. 15 bis 20 Euro pro Person an. Die Gruppenfahrt beginnt am 30. September um 9 Uhr in München und endet dort am 3. Oktober gegen 17 Uhr. Zustiegsmöglichkeiten zum ICE in die Bundeshauptstadt sind in Ingolstadt und Nürnberg. Interessierte wenden sich für Rückfragen und zur Anmeldung an Stefan Schmidt, zu erreichen unter doris.wagner.ma05@bundestag.de oder (089) 2368 4451.

Share