06. Juni 2014: Pressemitteilung – Bundeswehr: Attraktivität-Agenda ohne Abstriche

soldatin

© manu – Fotolia.com

Zur Vorstellung der Attraktivitäts-Agenda für die Bundeswehr durch Verteidigungsministerin von der Leyen erklärt Doris Wagner, Mitglied im Verteidigungsausschuss: […]Wer gute Männer und Frauen für die Bundeswehr begeistern will, muss auch gute Arbeitsbedingungen bieten. Dazu gehören Familienfreundlichkeit, eine transparente Karriereplanung und längere Zeiten an einem Standort.[…]

Die vollständige Pressemitteilung finden sie hier.

Share