13. November 2013 – Solidarität mit Greenpeace-AktivistInnen

Beluga

Gemeinsam mit weiteren Abgeordneten der Bundestagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen habe ich mich auf dem Greenpeace-Schiff Beluga II, das derzeit am Schiffbauerdamm in Sichtweite des Reichstages liegt, über die Situation der Greenpeace-Aktivisten der „Arctic Sunrise“ informiert. Diese sind derzeit in Russland in Haft. Die Inhaftierung ist völlig unverhältnismäßig und die Bedingungen der Haft wirklich schwierig. Hoffentlich führt die Klage Norwegens vor dem internationalen Seegerichtshof zur Freilassung der Aktivisten!

Außerdem verabschiedete die Grüne Bundestagsfraktion zu diesem Thema eine Resolution, in der das Vorgehen der russischen Behörden gegen die Besatzung der „Arctic Sunrise“ verurteilt und deren Freilassung gefordert wird.

Share