21. Mai 2015 – Meine Rede zur Verlängerung der Mission ATALANTA

© Helmut Harringer / www.speedlight.at (CC BY-NC-ND 2.0)

© Helmut Harringer / www.speedlight.at (CC BY-NC-ND 2.0)

Die Bundeswehr soll im Rahmen der EU-Mission ATALANTA vor der Küste Somalias auch weiterhin dazu beitragen, die Hilfslieferungen des Welternährungsprogramms vor Piratenangriffen zu schützen. Das ist richtig und wichtig. Falsch hingegen ist, dass die Bundesregierung auch Waffenlieferungen an Länder wie Somalia nicht ausschließt. Denn mehr Waffen bedeuten insbesondere in schwachen Staaten immer: Mehr Gewalt und mehr Leid. Darauf habe ich gestern in meiner Rede zum ATALANTA-Einsatz hingewiesen.

Share