26. März 2014 – Equal Pay Day

Am 21.03.2014 war Equal Pay Day am Brandenburger Tor!!!

Ziel des Equal Pay Day ist es, die Debatte über die Gründe der Entgeltunterschiede zwischen Männern und Frauen in Deutschland in die Öffentlichkeit zu tragen.

Die Lohnunterschiede zwischen Männern und Frauen liegen in Deutschland seit Jahren  bei insgesamt 22 Prozent. Die Bundesrepublik bildet damit eines der Schlusslichter in der Europäischen Union, in der Frauen nach jüngsten Statistiken im Durchschnitt 17 Prozent weniger verdienen als ihre männlichen Kollegen. Das muss sich ändern!

BjQAewnIUAAJ2fO

Doris Wagner bei der Kundgebung zum Equal Pay Day 2014

Share