26. Oktober 2016 – Radiointerview zu Rente und Altersarmut

Wie können wir unsere Renten für die Zukunft sicher machen? Welche Rolle spielt hierbei die demografische Entwicklung? Wie können wir die Rente so gestalten, dass sie gerecht ist und auch Menschen berücksichtigt, die nicht 45 Jahre am Stück arbeiten können?

Um diese und weitere Fragen ging es am 24. Oktober in Ampfing, wo ich gemeinsam mit Udo Philipp von der BAG Wirtschaft das Thema „65 und arm! Ist das Gerechtigkeit?“ auftrat.

Zuvor gab ich den dem ISW-Radio ein Interview, das hier nachzuhören ist:

Share