28. Februar 2015 – Attraktiv geht anders, Frau von der Leyen

1503 Beitrag für Bundeswehrverband

Mein Beitrag in „Die Bundeswehr“

Der Bundestag hat diese Woche ein Gesetz beschlossen, dessen Titel als heißer Kandidat für das Wortungetüm des Jahres gelten darf: Mit dem  „Bundeswehrattraktivitätssteigerungsgesetz“ will die Verteidigungsministerin künftig mehr Frauen und Männer für den Dienst in der Bundeswehr begeistern. Die SoldatInnen erhalten künftig mehr Geld, die wöchentliche Arbeitszeit wird begrenzt, pensionierte Berufssoldaten dürfen künftig mehr hinzuverdienen. Ob das ausreicht, um den Beruf der SoldatIn wirklich attraktiver zu machen?

Ich habe da erheblich Zweifel. Deshalb fordern wir Grüne in einem Entschließungsantrag, endlich Ernst zu machen mit modernen Arbeitsbedingungen in der Truppe: Mit wirklich familienfreundlichen Teilzeitmodellen, mehr Unterstützung für die Pflege von Angehörigen, moderner Gesundheitsförderung und mehr Spielraum bei Karrierepfaden und Pensionierung.

Im Magazin des Bundeswehrverbandes habe ich ebenfalls Stellung dazu genommen:

1503 Beitrag für Bundeswehrverband

Share