20. Mai 2016 – Siemens Programm zur Integration von Flüchtlingen

Doris Wagner und Rosa Riera

Mit Rosa Riera

Mein zweites Gespräch über die Integration von Geflüchteten in den Arbeits- und Ausbildungsmarkt hat mich zu Siemens geführt. Ich wollte mehr über das Siemens Programm erfahren und wissen, was genau dahinter steckt. Deshalb habe ich einen Termin mit Rosa Riera, Leiterin Social Innovation und Employer Branding, vereinbart. Weiterlesen

Share

18. April 2016 – Gespräch mit Geschäftsführer der Münchner Arbeitsagentur Neubauer

Harald Neubauer und Doris Wagner

Harald Neubauer und Doris Wagner

Da mir die aktuelle Situation auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt für Menschen mit Fluchthintergrund ganz besonders am Herzen liegt, habe ich Herrn Neubauer zum zweiten Mal besucht. Ich war gespannt auf das Gespräch, denn ich wollte wissen, wie die Fähigkeiten der Geflüchteten erhoben werden und welche Maßnahmen die Arbeitsagentur anbietet, um die Menschen in den Ausbildung- und Arbeitsmarkt zu integrieren. Weiterlesen

Share

11. September 2014 – „Meine Chance – ich starte durch“ – Gespräch mit Marina Kuttig

Schild demografischer Wandel - Jetzt handeln!

© bluedesign – Fotolia.com

Das Modellprojekt „Meine Chance – ich starte durch“ der Telekom ermöglicht benachteiligten Jugendlichen eine Ausbildung. Die Jugendlichen, die Probleme haben, einen Ausbildungsplatz zu bekommen, starten mit den anderen Azubis und lernen gemeinsam mit ihnen. So wird auch Jugendlichen eine Chance gegeben, die schlechte Startbedingungen hatten. Ich habe mich mit Marina Kuttig, die die Abteilung Ausbildung leitet zu diesem Programm ausgetauscht. Weiterlesen

Share