08. Dezember 2016 – Unsere Grüne Demografiestrategie

150911 PM Minderheitenrechte Familienausschuss Bundestag Doris Wagner AnhoerungEs ist vollbracht! Über zwei Jahre habe ich mit den KollegInnen aus der Fraktion diskutiert, mit ExpertInnen gesprochen und Konzepte entwickelt. Das Ergebnis meiner AG Demografie ist nun fertig: Das Positionspapier „Heute gemeinsam für ein gutes Morgen – Den demografischen Wandel gestalten“.

Das Papier ist von der Fraktion beschlossen und somit unsere ambitionierte Grüne Demografiestrategie. Statt einer räumlichen Betrachtung haben wir die Lebensverlaufsperspektive gewählt. Das heißt, wir haben geschaut, welche Bedarfe es in welchem Lebensalter gibt und haben dafür Lösungen und Maßnahmen entwickelt. Ich bin stolz auf das Ergebnis und bedanke mich bei den vielen MitstreiterInnen.

Das Positionspapier findet sich hier.

Weiterlesen

Share

25. September – Bericht vom Fachgespräch Generationengerechtigkeit

150925 Fachgespraech Generationengerechtigkeit Doris Wagner mit Meyer Fiedler Keck

Mit den ReferentInnen Daniela Keck, Swantje Fiedler und Lukas Meyer (von links)

 „Generationengerechtigkeit leben – Gemeinsam für morgen“ war unser Motto.

Wie machen wir unsere Demokratie zukunftsfest? Das war die Leitfrage unseres Fachgesprächs „Generationengerechtigkeit leben – gemeinsam für morgen“ am 25. September 2015 in Berlin. Im ersten Teil beleuchteten wir aus einer philosophischen Vogelperspektive ‚Generationengerechtigkeit und Demokratie‘. Im Anschluss wurde es in den Panels zu ‚Bundeshaushalt der Zukunft‘ und ‚Wohnen im Quartier‘ praktischer und lebensnäher.

Als Sprecherin für Demografiepolitik war ich Gastgeberin und habe mich gefreut, mit so vielen engagierten Menschen mit den unterschiedlichsten Hintergründen zu diskutieren. Aber lest selbst.  Weiterlesen

Share

9. September 2015 – Gemeinsamer Flüchtlings-Aufruf

Refugees welcome - fraktionsübergreifender Aufruf Flüchtlinge schützen - Rassismus ächten – Naziterror bekämpfen

Refugees welcome! © fotolia: thomasschwerdt

In Anbetracht der aktuellen Lage finde ich es wichtig und notwendig, auch parteiübergreifend tätig zu werden. Daher unterstütze ich den fraktionsübergreifenden Aufruf

Flüchtlinge schützen – Rassismus ächten – Naziterror bekämpfen

Fast täglich brennen Flüchtlingsunterkünfte irgendwo in Deutschland. Allein bis Ende August 2015 wurden mehr als 340 solche Straftaten in diesem Jahr registriert. Im Netz macht sich eine unerträgliche rassistische Hetze gegen Flüchtlinge breit. Menschen, die sich für Flüchtlinge in Deutschland engagieren, werden bedroht. Weiterlesen

Share

10. März 2015 – Neue Alterskultur: Vortrag und Diskussion bei der GLS-Bank München

Scrennshot PräsentationAktives Altern: Was heißt das für jeden Einzelnen und wie verändert das unsere Gesellschaft? Welche Rahmenbedingungen brauchen wir dafür? Was bedeutet das aktive Altern für das Zusammenleben der Generationen? Unterliegen die Alten einem Jugendwahn oder werden die Jungen durch eine “Gerontokratie“ benachteiligt?

Das waren die Fragen, zu denen ich bei der GLS-Bank in München gesprochen habe. Mein Vortrag war überschrieben mit „Wir werden älter, ja und?“. Weiterlesen

Share

27. Februar 2015 – Finanzhilfen für Griechenland zugestimmt

150227 Ja zu Europa_Griechenlandhilfe

Während der heutigen Debatte im Bundestag

Dem Antrag der griechischen Regierung, das auslaufende Hilfsprogramm zu verlängern, habe ich heute im Bundestag zugestimmt. Wir Grüne haben uns in einem Entschließungsantrag dafür ausgesprochen, wenn im Gegenzug die erforderlichen Reformen umgesetzt werden. Dafür bekommt die neue griechische Regierung nun bis Juni Zeit. Griechenland braucht Spielraum für Investitionen und für soziale Maßnahmen gegen Armut und Arbeitslosigkeit. Nur so kann das Land seine Schulden zurückzahlen.

Weiterlesen

Share