Pressespiegel zum Demografiegipfel – Übersicht

Screenshot FR.de

17. März 2017 –
In unterschiedlichen Zusammenhängen habe ich mich kritisch mit der Demografiepolitik der Bundesregierung im Allgemeinen und dem Demografiegipfel im Besonderen geäußert.

 

Hier nun ein Überblick über die mediale Berichterstattung:

Share

Pressemitteilung: Demografiegipfel ist Schaufensterveranstaltung

Screenshot demografie-portal.de

16. März 2017 – Zum heutigen Demografiegipfel der Bundesregierung erkläre ich als Sprecherin für Demografiepolitik:

„Die Demografiepolitik der Bundesregierung ist gescheitert. Schaufensterveranstaltungen wie der heutige Demografiegipfel unterstreichen das nur. Man wartet vergeblich auf eine Vision oder einen roten Faden zur Gestaltung des demografischen Wandels. Doch stattdessen werkelt jedes Ministerium und jede Arbeitsgruppe vor sich hin, die Ergebnisse werden zusammengetragen und als Strategie verkauft. Das reicht nicht aus. Wir müssen dieser Zukunftsaufgabe den politischen Stellenwert einräumen, den sie verdient: Wir brauchen endlich eine Demografiebeauftragte oder einen Demografiebeauftragten im Kanzleramt mit Veto- und Sanktionsmöglichkeiten. Nur so kann mit Demografie Zukunft gestaltet werden.

Weiterlesen

Share

Rheinische Post zum Demografiegipfel: „Regierung torpedierte ihre eigene Demografie-Strategie“

Screenshot von rp-online.de

16. März 2017 – Heute veranstaltet die Bundesregierung ihren Demografiegipfel. Gegenüber der Rheinischen Post habe ich mich im Vorfeld dazu geäußert.

Der Artikel ist auch online verfügbar unter: http://bit.ly/2nIgptb

Demografie-Gipfel in Berlin
„Regierung torpedierte ihre eigene Demografie-Strategie“

Berlin. Als „Gipfel zur Selbstbeweihräucherung“ kritisiert Grünen-Demografie-Expertin Doris Wagner den Demografie-Gipfel im Kanzleramt, der eine Zwischenbilanz nach vier Jahren Demografie-Prozess ziehen soll. Von Gregor Mayntz
Weiterlesen

Share

Bericht der Demografiekonferenz: Gemeinsam für Morgen

© Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen

10. Februar 2017 – Auf der Demografiekonferenz präsentierte ich als Sprecherin für Demografiepolitik unser grünes Demografiekonzept. Der demografische Wandel ist in vollem Gange: Während die Zahl der älteren Menschen stetig zunimmt, werden Kinder und Jugendliche weniger.

Auf der Konferenz hatten wir uns einen Tag lang Zeit genommen, unsere Ergebnisse mit vielen interessierten Menschen zu diskutieren.  Weiterlesen

Share

Ernüchternde Demografiebilanz der Bundesregierung

Doris Wagner und Moderatorin Katrin Neumann bei der Demografie-Konferenz der Grünen Bundestagsfraktion am 10. Februar in Berlin

Bei unserer Demografiekonferenz – © Bündnis 90/Die Grünen Bundestagsfraktion

13. Februar 2017 – Zur Demografie-Bilanz der Bundesregierung erkläre ich als Sprecherin für Demografiepolitik:

„Die demografiepolitische Bilanz der Bundesregierung bleibt auf halber Strecke stehen. Die vielfältigen Herausforderungen werden zwar erkannt, aber es fehlt weiterhin eine politische Steuerung. Es braucht eine Stabsstelle im Kanzleramt, die mit einer Vetomöglichkeit ausgestattet ist. Zudem brauchen wir dringend ein Einwanderungsgesetz und ein Integrationsgesetz, das diesen Namen verdient. Nur so können wir den demografiepolitischen Herausforderungen gerecht werden.“

Zum Hintergrund:

Jeder für sich anstatt gemeinsam für Morgen

Die Bundesregierung hat im Februar 2017 ihre demografiepolitische Bilanz dieser Legislatur beschlossen. Mit Schrumpfen ist nun Schluss und auch die Erwerbsbevölkerung wird sich bis 2060 aufgrund der Zuwanderung und der Stabilisierung der Geburtenrate deutlich stabiler entwickeln, als noch vor wenigen Jahren erwartet. Die Gesamtbevölkerung soll laut Bundesregierung mit 82 Millionen Einwohnerinnen und Einwohnern ungefähr gleich bleiben.

Was jedoch als Herausforderung nicht verschwindet, ist die Alterung unserer Gesellschaft. Hinzu kommt Weiterlesen

Share

08. Dezember 2016 – Unsere Grüne Demografiestrategie

150911 PM Minderheitenrechte Familienausschuss Bundestag Doris Wagner AnhoerungEs ist vollbracht! Über zwei Jahre habe ich mit den KollegInnen aus der Fraktion diskutiert, mit ExpertInnen gesprochen und Konzepte entwickelt. Das Ergebnis meiner AG Demografie ist nun fertig: Das Positionspapier „Heute gemeinsam für ein gutes Morgen – Den demografischen Wandel gestalten“.

Das Papier ist von der Fraktion beschlossen und somit unsere ambitionierte Grüne Demografiestrategie. Statt einer räumlichen Betrachtung haben wir die Lebensverlaufsperspektive gewählt. Das heißt, wir haben geschaut, welche Bedarfe es in welchem Lebensalter gibt und haben dafür Lösungen und Maßnahmen entwickelt. Ich bin stolz auf das Ergebnis und bedanke mich bei den vielen MitstreiterInnen.

Das Positionspapier findet sich hier.

Weiterlesen

Share

25. Mai 2016 – Rückblick: Meine letzten Wochen

image

Mit der LAG Frauen- und Gleichstellungspolitik

Die letzten Wochen waren unglaublich bewegt. Viele spannende, interessante Termine! Manchmal auch gemixt mit Ungeduld, weil die Dinge nicht oder nicht so schnell funktionieren, wie ich es mir vorstelle:
Sicherheitspolitik, Demografie, Münchnerisches, Grün und Draußen …

Ich habe mich sehr gefreut, dass ich am 9. April an der LAG Frauen- und Gleichstellungspolitik teilnehmen und dann auch gleich noch etwas zum Thema „geflüchtete Frauen“ beitragen konnte. Weiterlesen

Share

27. April 2016 – AG „Jugend gestaltet Zukunft“ tagte in Lichtenfels

160427 AG Jugend Lichtenfels Jugendliche praesentieren Ergebnisse

Jugendliche präsentieren ihre Ergebnisse

Im März habe ich an der Tagung der AG „Jugend gestaltet Zukunft“ im oberfränkischen Lichtenfels teilgenommen. Das Thema der Sitzung war „Gelingendes Aufwachsen in ländlichen Räumen“. Die AG ist Teil der Demografiestrategie der Bundesregierung.

Jugendliche aus dem Landkreis Lichtenfels, die an einem Beteiligungsprojekt teilgenommen hatten, präsentierten engagiert ihre Ideen, wie Aufwachsen auf dem Land attraktiver gestaltet werden kann und wie für junge Menschen Anreize geschaffen werden können, ihre berufliche und persönliche Zukunft in ihrer Heimatregion aufzubauen. Weiterlesen

Share

1. März 2016 – Pressemitteilung: AG „Jugend gestaltet Zukunft“ in Lichtenfels

160301 PM Lichtenfels (800x533)Am 2. und 3. März trifft sich die AG „Jugend gestaltet Zukunft“ der Demografiestrategie der Bundesregierung  in Lichtenfels. Dazu erkläre ich als Sprecherin für Demografiepolitik der Grünen Bundestagsfraktion und Mitglied der AG:

„Die Demografiestrategie der Bundesregierung ist an Unverbindlichkeit nicht zu überbieten. Da hilft es auch wenig, wenn die Arbeitsgruppen jetzt durchs Land fahren und sich arrangierte Jugendbeteiligungs-Projekte anschauen, wie ab Mittwoch in Lichtenfels. Keine Frage: Partizipations-Projekte sind enorm wichtig, aber bitte flächendeckend für Alle statt als Inszenierung für die Prominenz aus Berlin. Weiterlesen

Share

14. Juli 2015 – Allianz Zukunftsworkshop

Doris Wagner und Dr. Wolfgang Brezina, Vorstand Personal Allianz Deutschland AG

Mit Dr. Wolfgang Brezina, Vorstand Personal Allianz Deutschland AG

‚Allianz Zukunftsworkshop‘ – ich habe mich wirklich sehr über die Einladung zu dieser ausgesuchten Gesprächsrunde gefreut. Meine Aufgabe war es, einen kurzen Impuls zum Thema ‚Demografie‘ zu geben. Hier mein Input:

„Wir haben von Ihnen zur Vorbereitung der heutigen Diskussion einen Chart bekommen, der die Risiken für unsere Gesellschaft darstellt (siehe weiter unten). Und ich denke, dass ‚Demografie bzw. die ‚demografische Entwicklung‘ dazu gehören. Weiterlesen

Share