11. September 2015 – Die Anti-Streber-Stipendien in Friedrichshafen

Die Zeppelin Universität in Friedrichshafen

© ZU/Ilja Mess

Meine feste Überzeugung ist: Die demografische Entwicklung verändert die Gesellschaft und wir gestalten diesen Wandel. Ein Mosaikstein ist ein neues Verständnis von Lebensläufen. Es wird immer seltener und auch schwieriger, mit einer Ausbildung in einem Unternehmen bis zur Rente durchzuarbeiten. Das ist aber nicht weiter schlimm, eröffnet es doch vielfältige Chancen der Neuorientierung und des ständigen Weiter- und Dazu-Lernens.

Auch wenn Risiken und Unsicherheiten nicht zu unterschätzen sind, habe ich es persönlich nie bereut, des Öfteren neue Wege einzuschlagen. Bevor ich Politikerin wurde, Weiterlesen

Share

4. November 2014 – ‚Lebensvielfalt macht Schule‘ – Fachgespräch AG Demografie

Foto Meral Cerci

© Meral Cerci

Die Benachteiligung von jungen Menschen mit Migrationshintergrund ist leider weiterhin Realität: Sie besuchen seltener Kitas,sind an Hauptschulen über- und an Gymnasien unterproportional vertreten, besuchen häufiger Förderschulen und studieren seltener.

In unserer Fraktions-AG Demografie haben wir uns heute mit der Frage befasst, was Schule in der Einwanderungsgesellschaft braucht. Hierzu konnten wir mit Meral Cerci, Bildungsforscherin an der Heinrich-Heine- Universität Düsseldorf, eine äußerst kompetente Expertin begrüßen.

Weiterlesen

Share