22. Januar 2016 – Weltspieltag unter dem Motto „Spielen überwindet Grenzen!“

Motto des Weltkindertages 2016: "Spielen überwindet Grenzen!", Deutsches Kinderhilfswerk

„Spielen überwindet Grenzen!“ fotolia.com © yuryimaging

Mit dem Weltspieltag am 28. Mai 2016 will das Deutsche Kinderhilfswerk darauf aufmerksam machen, dass physische, soziale und kulturelle Grenzen durch gemeinsames Spielen draußen auf der Straße überwunden werden können. Kommunen, Initiativen, Vereine und Bildungseinrichtungen sind aufgerufen, mit einer Aufmerksamkeit erregenden Aktion am Weltspieltag 2016 teilzunehmen.

„Gerade für Flüchtlingskinder gilt: Gemeinsames Spielen, Kommunizieren und Kooperieren braucht wenig Worte und hilft gleichzeitig, sich in eine andere Kultur einzuleben, Freunde zu finden und die neue Sprache ‚spielend‘ zu lernen. Spielen verbindet alle Weiterlesen

Share